Ehrung langjährige Mitglieder der AWO

 

Im Audienzsaal des Lübecker Rathauses ehrte die AWO, Kreisverband Lübeck e.V., fünfzehn Menschen für ihre langjährige Mitgliedschaft.

Jürgen Wecker, stellv. Vorsitzender des Kreisverbandes, bedankte sich ausdrücklich bei den Geehrten für ihre Unterstützung, die er als Anerkennung der sozialen und verbandlichen Arbeit der AWO in Lübeck sieht.

„Was kann es für einen Landesvorsitzenden Schöneres geben, als langjährige Mitglieder zu ehren und deren großes Engagement für die AWO, den Verband für soziale Gerechtigkeit, herauszustellen“, sagte Wolfgang Baasch in seinem Grußwort. Er ließ es sich dann auch nicht nehmen, zwei Lübecker jeweils für ihre 40-jährige Mitgliedschaft persönlich zu ehren. Unter großem Applaus freuten sich hierüber das Bürgerschaftsmitglied Ulrich Pluschkell und Heinz Lund, der ehemalige Schulsenator und Vorsitzende der AWO in Lübeck. „Die AWO hat in Lübeck viel für die Menschen erreicht“, sagte Heinz Lund, „ich wünsche ihr, dass sie in diesem Sinne weiterarbeiten kann.“

Auf dem Foto:

v.links  Ulrich Pluschkell, Wolfgang Baasch, Heinz Lund und Jürgen Wecker